Herzlich Willkommen auf der Homepage der DJK Balzfeld

  • Schlachtfest am 18.02.2023
  • Die DJK Balzfeld ernennt Herrn Alfred Sauer zum Ehrenvorsitzenden

    Der Ehrungsabend der DJK Balzfeld am vergangenen Samstag war auch der passende Rahmen für die Ernennung von Herrn Alfred Sauer zum Ehrenvorsitzenden. Alfred Sauer ist 1970 als Spieler in den Verein eingetreten und hat während seiner Mitgliedschaft nahezu alle Funktionen im Verein wahrgenommen. So war er in den 80ern Trainer, danach Spielausschussvorsitzender und zuletzt 2. Vorsitzender von 2002 bis 2021. Dies waren allerdings nur die offiziellen Aufgaben, in denen er sich große Verdienste im Verein erworben hatte. Genauso erwähnenswert sind die Tätigkeiten, die nicht auf den ersten Blick sichtbar sind. Alfred ist „gefühlt“ morgens, mittags und abends (bei Festlichkeiten auch nachts 🙂 ) auf dem Sportgelände der DJK Balzfeld unterwegs und hilft, wo er kann. Auf ihn ist immer Verlass und er hat stets ein offenes Ohr für „Alt und Jung“. Lieber Alfred, vielen herzlichen Dank für alles, was du für den Verein und uns getan hast, tust und noch tun wirst. Wir sind froh, Dich zu haben!

    v.l.: Martin Reißfelder (Vorstand Sport), Liesel Mortimer (Vorstand Finanzen), Alfred Sauer, Herr Bürgermeister Thomas Glasbrenner, Daniel Wulff (Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und Medien) und Mario Maier (Vorstand Verwaltung)
  • Ehrungsabend der DJK Balzfeld

    Am vergangenen Samstag fand der 1. Ehrungsabend der DJK Balzfeld statt. Der Ehrungsabend galt den Mitgliedern, die über viele Jahre dem Verein in Verbundenheit die Treue halten und in immaterieller und/oder finanzieller Hinsicht den Verein unterstützen. Geehrt wurden die Jubilare der Jahre 2020, 2021 und 2022 für Mitgliedschaften über 10, 25, 40, 50 und 60 Jahre. In einer sehr familiären Atmosphäre durften wir zu ehrende Mitglieder und Vereinsvertreter beim Ehrungsabend im Clubhaus begrüßen, wobei die Ehrungen das Herzstück der kurzweiligen Veranstaltung mit ausgewählten Programmpunkten darstellten. Leider konnten wir u.a. urlaubs- und krankheitsbedingt nicht allen zu ehrenden Mitgliedern die Urkunden und Anstecknadeln persönlich übergeben. Die Ehrungen wurden mit einer Zeitreise untermalt, die besondere Ereignisse in den Beitrittsjahren beinhaltete. So konnten wir in Erinnerungen schwelgen, schließlich erinnert man sich gerne an beispielsweise den Sieg der Deutschen Fußballnationalmannschaft bei der EM 1996 in England, die Erstausstrahlung der Erfolgsserie „Dallas“ im Jahre 1981 oder die im Jahre 1972 gegründete Erfolgsband „ABBA“ mit ihren weltbekannten Hits. Im Anschluss an den Programmpunkt der Ehrungen versorgte uns das Küchenteam in gewohnter Manier mit Speisen, um für die darauf folgende Auktion unterschiedlicher Gutscheine gestärkt zu sein. Der Erlös aus der Auktion kommt vollumfänglich der Jugend zugute. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die gespendeten Gutscheine durch das Restaurant Bistro Odysseus in Wiesloch (auch bekannt als „Theo“), das Restaurant Clubhaus Horrenberg, die Traditions-Metzgerei Müller in Bammental, den Getränke Kern in Wiesloch, die Brauerei Dachsenfranz in Zuzenhausen, den Freudensprung in Dielheim und den Florapark Wagner in Wiesloch. Auch möchten wir Herrn Bürgermeister Glasbrenner mit seiner Frau und Herrn Pfarrer Pawelzik herzlichst danken, dass sie mit ihrer Anwesenheit den Ehrungsabend bereichert haben.