Kategorien
Allgemein Fussball

Ehrungsabend der DJK Balzfeld

Am vergangenen Samstag fand der 1. Ehrungsabend der DJK Balzfeld statt. Der Ehrungsabend galt den Mitgliedern, die über viele Jahre dem Verein in Verbundenheit die Treue halten und in immaterieller und/oder finanzieller Hinsicht den Verein unterstützen. Geehrt wurden die Jubilare der Jahre 2020, 2021 und 2022 für Mitgliedschaften über 10, 25, 40, 50 und 60 Jahre. In einer sehr familiären Atmosphäre durften wir zu ehrende Mitglieder und Vereinsvertreter beim Ehrungsabend im Clubhaus begrüßen, wobei die Ehrungen das Herzstück der kurzweiligen Veranstaltung mit ausgewählten Programmpunkten darstellten. Leider konnten wir u.a. urlaubs- und krankheitsbedingt nicht allen zu ehrenden Mitgliedern die Urkunden und Anstecknadeln persönlich übergeben. Die Ehrungen wurden mit einer Zeitreise untermalt, die besondere Ereignisse in den Beitrittsjahren beinhaltete. So konnten wir in Erinnerungen schwelgen, schließlich erinnert man sich gerne an beispielsweise den Sieg der Deutschen Fußballnationalmannschaft bei der EM 1996 in England, die Erstausstrahlung der Erfolgsserie „Dallas“ im Jahre 1981 oder die im Jahre 1972 gegründete Erfolgsband „ABBA“ mit ihren weltbekannten Hits. Im Anschluss an den Programmpunkt der Ehrungen versorgte uns das Küchenteam in gewohnter Manier mit Speisen, um für die darauf folgende Auktion unterschiedlicher Gutscheine gestärkt zu sein. Der Erlös aus der Auktion kommt vollumfänglich der Jugend zugute. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die gespendeten Gutscheine durch das Restaurant Bistro Odysseus in Wiesloch (auch bekannt als „Theo“), das Restaurant Clubhaus Horrenberg, die Traditions-Metzgerei Müller in Bammental, den Getränke Kern in Wiesloch, die Brauerei Dachsenfranz in Zuzenhausen, den Freudensprung in Dielheim und den Florapark Wagner in Wiesloch. Auch möchten wir Herrn Bürgermeister Glasbrenner mit seiner Frau und Herrn Pfarrer Pawelzik herzlichst danken, dass sie mit ihrer Anwesenheit den Ehrungsabend bereichert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.